Verätzungen/ DekontaminationAugenspülungen

Sicherheitsempfehlung bei chemischen Unfällen

Achtung: nach einem chemischen Einsatz kann Ihre Schutzkleidung kontaminiert sein. Vergessen Sie nicht, vor dem Entkleiden alle Ausrüstungselemente (Anzug, Stiefel, Handschuhe, Brille, etc.) zu dekontaminieren, um jeglichen Körperkontakt mit potenziellen Rückständen der Chemikalien zu vermeiden.

Vergessen Sie nicht, die der ausgelaufenen Chemikalie entsprechende Schutzausrüstung zu tragen und eine geeignete Markierung zu verwenden.

Gebrauchte Absorptionsmittel müssen gemäss geltenden, nationalen Vorschriften entsorgt werden.